Loading Events

Seit seinem gefeierten Solorecital-Debüt in der National Gallery of Art in Washington, DC, wird der amerikanische Pianist Gerardo Teissonnière von internationalen Kritikern und Publikum gleichermaßen als Künstler von außergewöhnlicher Musikalität und seltener Sensibilität angesehen. Er bringt ein aufregendes Amalgam der von ihm vertretenen vielfältigen und bedeutenden musikalischen Traditionen auf die Bühne. Von Auftritten beim Aspen Music Festival in Colorado, dem Amati Music Festival und im Lincoln Center in New York bis hin zu Konzertsälen in Asien, Europa, Nord- und Lateinamerika, tritt Teissonnière als alleiniger Solist, Solist mit Orchester, in Duo-Piano und Kammermusikaufführungen, in großen Konzertreihen sowie in Rundfunk- und Fernsehsendungen auf der ganzen Welt auf. Gerardo Teissonnière ist presentiert unter der großzügigen Schirmherrschaft des Bank Austria Salon vorgestellt.

Sponsor: Bank Austria Salon

Bank Austria Salon

Beethoven: Sonata for Piano no 30 in E major, Op. 109
Beethoven: Sonata for Piano no 31 in A flat major, Op. 110
Beethoven: Sonata for Piano no 32 in C minor, Op. 111

Share This Story, Choose Your Platform!

Go to Top